Provocación

Cierre de admisión: Lunes, el 13 de febrero de 2006

Provocación – palabra clave en el presente, aprovechada por los medios de comunicación, empleada como método tanto en la publicidad como en la política para pescar atracción, provocando – con sutileza – reacciones exageradas. Weiterlesen

Provokation

Die Ausschreibung zum 11. KUPF – Innovationstopf!
Einreichfrist: 13. Februar 2006
Provokation – Schlagwort. Allgegenwärtig, medial ausgeschlachtet, von Werbung und Politik als Methode, als Instrument eingesetzt, Attraktion heischend, durch Überspitzung übermäßige Reaktionen hervorrufend.

„Das Geschrei der gegenwärtigen Kultur, Politik und Gesellschaft erklärt sich daraus, dass sie sich sofort Gehör verschaffen will.“ Weiterlesen

Provocation

The announcement of the KUPF Innovation Pool and the criteria for entries in english!
Deadline for entries: 13th February 2006

Provocation – a buzz word. Omnipresent, hyped by the media, used by advertising and politics as a method, as an instrument, seeking attention by provoking overblown reactions with exaggeration. Weiterlesen

Black! oder schwarz sehen! in Linz

Über ein KUPF-Innovationstopf-Projekt berichtet Ikechukwu Okafor.

Mit der Präsenz von (Austro-)SchwarzafrikanerInnen taucht in den Köpfen vieler ÖsterreicherInnen die Frage auf: Wie viel Integration verträgt das Land? Mit der medialen Mißrepräsentation der schwarzen Bevölkerung und der wachsenden gesellschaftlichen Ablehnung wird die Stimme lauter, ob schwarze Hautfarbe sich in Österreich integrieren lässt und ob man die schwarze Bevölkerung der restlichen Bevölkerung zumuten kann. Es wächst eine Geisteshaltung, die der schwarzen Bevölkerung das Leben schwer macht. Schwarz zu sein bedeutet für viele Österreicher, kriminell oder Drogendealer zu sein. Der Mensch mit schwarzer Hautfarbe muss sich mit all diesen Vorurteilen herumschlagen. Weiterlesen