Bäuerin.Macht.Image: Agrarsoziologin Steinbacher im Gespräch

Es gibt wieder einen neuen Beitrag zum Projekt Bäuerin.Macht.Image: die Projektmacherinnen führten ein Radio-Gespräch mit der Politikwissenschaftlerin und Soziologin Melanie Steinbacher (Foto), die die Studie „Typisch Bäuerin“ geleitet hat. Diese Studie hat die Tiroler Bäuerinnenorganisation anläßlich ihres 50jähriges Bestehens in Auftrag gegeben.

Info und Nachhören: http://cba.fro.at/106956

Radio FRO erweitert sein Projekt

Das medial gut begleitete IT-Projekt von Radio FRO, ViERinEINBARKEIT, das ja bereits zu etlichen Workshops, Radiosendungen, Artikeln etc geführt hat,  wird wegen zusätzlicher Aktivitäten bis April 2013 verlängert. Zum Abschluß des Projekts wird nun nämlich ein ca. 30-minütiger Film produziert, der kritisch nach den strukturellen Bedingungen der Radioarbeit bei Radio FRO frägt. Weiterlesen

Zwischenstand EINE VON UNS (Frauenforum Ebensee)

mpDas Frauenforum Ebensee, ein Projektträger des Innovtionstopf 2012, hat eine kleine Zwischenbilanz über den Verlauf seines groß angelegten Innovationstopf-Projektes Eine von uns gesandt, welches nun bereits seit mehreren Monaten am Laufen ist und noch bis Herbst 2013 weiter betrieben wird. Weiterlesen

Zwischen-Update SPACEfemFM

Seit Mai 2012 ist das Radioprojekt von SPACEfemFM, FrequenzrauLOGOschen aus der Vergangenheit – Das Vermächtnis der Radiopiratinnen, im Laufen. Die ersten Monate war hauptsächlich mit Recherchearbeit gefüllt. Die Redakteurinnen begaben uns auf der Suche nach Radiopiratinnen – österreichweit, die Anfang der 90er Jahre für die Legalisierung von Sendefrequenzen kämpften.  Weiterlesen

TKV Regau: IT Projekt abgeschlossen!

Wie die Zeitkvt vergeht… unser KUPF IT Projekt Tellerwäsche* wurde erfolgreich abgeschlossen. Viele interessante Stunden mit Kulturinitiativen ließen dieses Projekt zu dem machen, was es heute ist. DANKE dafür! Ein kritischer und ehrlicher Blick auf Alltagsroutinen und Rollenverteilungen in Vereinen geben diesem Projekt einen autenthischen Schliff!
Weiters freuen wir uns auf österreichweite Sendungsübernahme dieses Projekts. Die Tellerwäsche* schlägt Wellen und das ist auch gut so!

Weiterlesen

Regau: Wer macht eigentlich die Drecksarbeit bei Veranstaltungen?

Regau. Nach außen hin wird in Firmen oder Vereinen der Anspruch von Geschlechtergleichheit oft erfüllt, Rhetorik und Optik stimmen. Schaut man aber genauer hin, entdeckt man immer wieder klassische Aufgabenverteilungen. Der Treffpunkt Kulturverein Regau startet nun im Rahmen des KUPF Innovationstopf das Kooperationsprojekt „Tellerwäsche*“, um auf diese versteckten Alltagsroutinen aufmerksam zu machen. Weiterlesen

Freistadt: Bäuerin.Macht.Image

Das Freistädter Innovationstopfprojekt Bäuerin.Macht.Image ist am Laufen – und wie! Auf der eigens produzierten Projekt-Seite  www.baeuerin-macht-image.at sind alle Details nachzulesen! Besonders empfehlen möchten wir schon jetzt einen Blick auf die famose Sammlung sexistischer Werbesujets im Agrarbereich, welche die BetreiberInnen sammeln und kommentieren: hier

 

IT-Projekt in Ebensee: „Eine von uns“ im Radio

„Eine von uns“ heißt das Innovationstopfprojekt des Frauenforum Salzkammergut und begibt sich so auf die Spuren von Frauenleben … Im Rahmen des Projektes soll vor allem die Vielfalt weiblicher Lebensentwürfe sichtbar werden. Brigitte Raidel von der Frauenradioredaktion des FFS unterstützt das Projekt, indem sie in einer eigenen Sendereihe Frauenleben hörbar macht.
Weiterlesen